Die Magie des Trasimeno Sees

Lago Trasimeno – Ein magischer Ort zwischen Geschichte und Mythologie
Das azurblaue Herz des grünen Umbriens wird er genannt, ein Stückchen Erde voller Schönheit und Harmonie. Durch das harmonische Zusammenspiel zwischen den typisch umbrisch-toskanischen Hügeln mit seinem beeindruckenden Seeblick und den antiken Städtchen, die reich sind an Geschichte, Kunst und Kultur, ist die Gegend um den See herum von ganz besonderer Faszination. Wir dürfen Stolz ein kleines Stück diese Paradieses unser eigen nennen, inklusiv unseres ganz privaten Strandes. Genau dorthin werden wir, ausgehend von unserem Hof aus reiten. In westlicher Richtung mitten durch das Herz des Chiana Tals. An unserem Seegrundstück angekommen werden wir von dort aus drei Tage lang die Umgebung des Sees zu Pferd erkunden. Jeder Ritt ist ein Erlebnis. Und erst recht das baden mit den Pferden zur Erfrischung nach einem langen Tag im Sattel.

Die Magie des Trasimeno Sees

Lago Trasimeno – Ein magischer Ort zwischen Geschichte und Mythologie.