Das Team

Über mich, Michaela:

Pferde waren schon immer Teil meines Lebens.
Italien ist seit jeher das Land meiner Träume.
Meine große Leidenschaft ist das Wanderreiten.
Ich bin qualifizierter Führer des ETCD (Erster Trekking Club Deutschland) mit langjährigen Erfahrungen in der Organisation und Ausführung von Wanderritten, außerdem Trainerin der italienischen Horsemanschule (www.scuolaitalianadihorseman.com)
Sie möchten eine neue Seite in der Toskana vom Pferderücken aus entdecken ? Auf endlosen Wegen die grenzenlose Freiheit genießen? Kommen Sie und reiten Sie mit mir! Lassen Sie mich Ihnen die Toskana zeigen, eine Landschaft voller Charakter, reich und vielfältig an Sehenswürdigkeiten. Lassen Sie sich verzaubern und begleiten Sie mich durch die schönsten Gegenden der Region, durch eine intakte Natur.
Mit der Unterstützung meines Teams ist es mir eine große Freude Ihnen Ihren Traumurlaub zu verwirklichen.

Vasco, mein Lebensgefährte:
Der Besitzer des Weinguts, unser ausgezeichneter Koch, der König des Weines und des Olivenöls. Er macht die Magie möglich!
Er kocht unsere köstlichen Mahlzeiten und ist auch bereit, sein Wissen mit allen angehenden Köchen zu teilen. Er ist verantwortlich für unseren guten Wein, das Olivenöl und auch für unsere schon legendären Picknicks während der Ritte.
Er ist das Herz von allem, was wir tun.

Praktikantinnen:
Fast das ganze Jahr über haben wir fantastische junge Leute aus der ganzen Welt, die zu uns kommen, um Erfahrung zu sammeln, Neues kennen zu lernen und uns dafür eine helfende Hand geben. Viele Hände machen leichte Arbeit, und wir haben eine Menge Spaß dabei.

Die Pferde:
Unsere Pferde sind nicht nur unsere Pferde.
Sie sind unsere Kollegen und unsere Freunde.
Für uns ist es sehr wichtig, dass die Pferde die beste Pflege bekommen. Für uns bedeutet dies, dass sie artgerecht zusammen als Gruppe in einer Umgebung leben, in welcher sie laufen können, klettern, spielen und immer etwas Frisches zum Naschen haben.
Sie danken es uns, dadurch dass sie körperlich und mental ausgeglichen sind, immer Freude an der Arbeit haben und das Wort Tierarzt nicht kennen.

Die Hunde:
Nachdem unsere langjährigen Begleiter und Freunde Campino und Jovi leider über die Regenbogenbrücke gegangen sind, ist nun Australian-Shepherd-Hündin Gianna in unserem Team. Ihre Energie und Fröhlichkeit zaubern uns und unseren Gästen täglich ein Lächeln ins Gesicht.

Katzen:
Vier Katzen gehören auch zu uns.
Von deutschen Hauskatzen bis wunderschöner toskanischer Straßenkatze ist alles dabei.

Hühner:
3 Mädels sorgen dafür, dass wir täglich frische Eier haben

Das Team

Pferde waren schon immer Teil meines Lebens.

Italien ist seit jeher das Land meiner Träume.